So könnte ein Tag in der OGS aussehen

So könnte ein Tag in der Offenen Ganztagsschule an der Grüngürtelschule aussehen:

zum Beispiel im
1. Schuljahr

8.15 Uhr Unterrichtsbeginn
bis 11.45 Uhr regulärer Unterricht (4 Stunden)
11.45 Uhr bis 12.00 Uhr Pause
12.00 Uhr bis 12.30 Uhr Mittagessen
Danach kurze Spiel und Ruhephase
im Anschluss Hausaufgabenbetreuung;
im 1. Schuljahr höchstens 30 Minuten.
danach Kursangebote wie z.B.
Englisch, Französisch, Musik, Kunst, Sport
Für OGS-Kinder, die nicht an den außerschulischen Kursen teilnehmen, findet bis 16.00 Uhr ein pädagogisches Betreuungsprogramm statt  – je nach Jahreszeit Indoor oder Outdoor.
Das Programm möchte den tatsächlichen Gegebenheiten gerecht werden und wird deshalb ggf. den Wünschen der Kinder angepasst.