Leistungsturnerinnen AUF Goldkurs

19. Jul 2014

2 Meistertitel für den TVR!

Am 22.06. fanden in Troisdorf-Spich die diesjährigen Rheinischen Nachwuchsmeisterschaften im Einzel- und Mannschaftswettkampf statt.

Anders als in den Jahren zuvor wurden beide Wettkämpfe zusammen ausgetragen und die Turnerinnen konnten somit wichtige Punkte für sich und für die Mannschaft sammeln.

Der TVR schickte Turnerinnen aus 3 Altersklassen ins Rennen.

AK 7: Lena, Katharina, Pauline, Willa, Marilena, Juno und Zoé

AK 8: Malina

AK 9: Finia, Felina, Luisa und Anna

 

Schon die Turnerinnen der AK 7 präsentierten sich super. So konnten sie in einem Teilnehmerfeld von  33 Turnerinnen hervoragende Plätze erturnen.

Zum ersten Mal in der Geschichte des TVR holte sich die Mannschaft 1 die Goldmedaille und darf sich somit Rheinischer Mannschaftsmeister nennen. Gratulation!!!!

Mannschaft 2 erturnte sich den 6. Platz.

In der Einzelwertung wurden folgende Plätze erreicht:

Katharina Platz 24

Pauline Platz 13

Willa Platz 11

Marilena Platz 10

Juno Platz 7

Lena Platz 6

Zoé Platz 2

 

In der Alterklasse 8 ging Malina als Einzelturnerin an den Start. Sie hatte einen sehr guten Tag und konnte am Boden eine Übung mit der besten Tageswertung zeigen. Leider gelang ihr ein Handstand auf dem Balken nicht und somit verpasste sie knapp einen begehrten Treppchenplatz. Sie konnte sich aber dennoch über einen tollen 4. Platz freuen!

In der Alterklasse 9 konnte der TVR dann wieder eine Mannschaft stellen. Auch Anna, Luisa, Feli und Fini hatten einen tollen Tag und zeigten super Übungen. Luisa brachte selbst Trainerin Viki mit ihrer Balkenübung zum Staunen. So eine Übung hat sie noch nie gezeigt. Fini und Feli zeigten an allen Geräten solide Leistungen. Anna konnte am Balken wieder einmal großartig überzeugen und holte sich so im 2. Jahr in Folge den Meistertitel! Mädels ihr seid super!!!

Mannschaft der AK 9 Platz 2

Finia Platz 10

Felina Platz 9

Luisa Platz 5

Anna Platz 1 und somit Rheinische Meisterin 2014

 So kann es weitergehen. Vielen Dank für die tolle Vorbereitung an Yvonne und Viki!

← Kreismeister-Titel fÜR TVR Leichtathleten Sport-Erlebnis-Freizeiten 2015 →

Hinterlasse einen Kommentar

Keine Kommentare möglich