Leichtathletik-Meisterschaft im Kölner Süden ein voller Erfolg

21. Jun 2016

Bei der diesjährigen Leichtathletik-Meisterschaft auf der Bezirkssportanlage Sürther Feld starteten über 95  junge Sportler und Sportlerinnen um sich beim 400 und 800 Meter Lauf, beim 50 bis 100 Meter Sprint, beim Weitsprung und im Wurf zu messen. Die Organisatoren Hendrik Schulz und Iris Januszewski (vorsitzende) waren sehr erfreut, dass trotz des widrigen Wetters der Ehrgeiz bei den Wettkampfteilnehmern groß war und alle ihr Bestes gaben. Gesäumt von einer großen Schar von Zuschauern und dem anfeuerndem Applaus wuchs der ein oder andere über seine bisherigen Leistungen hinaus. Gestartet wurde In sechs Alterstklassen und so manche kleine, große Überraschungen konnten an diesem Tag verzeichnet werden.

Herausragend sei hier zu nennen bei den Jungen die 100 Meter in 12:32 sec. von Ruben Fank (2000), 50 Meter in 7:67 sec. von Paul Caffier, 4,75 Meter im Weitsprung von Tom Goldau (2003), 33 Meter Wurf von Finn Kostelnik (2008)  und bei den Mädchen 40,4 Meter Wurf von Carolin Heydrich (2000), 4,40 Meter Weitsprung von Luise Neumann (2003).

Herzlichen Glückwünsch und am Ende des Tages konnten die erfolgreichen Sportler und Sportlerinnen mit einer Urkunde, einer süßen Überraschung und dem Siegerpokal nach Hause gehen.

Ergebnisse:

400 Meter Lauf: Altersklasse: (Zeit)
1. Platz Katharina Henkelmann
1. Platz  Johanna Caffier

1. Platz Erik Jordan
1. Platz Niklas Gigl

w / Jahrgang 2009/2010
w / Jahrgang 2007/2008

m / Jahrgang 2009/2010
m / Jahrgang 2007/2008

1:57:32
1:27:51

1:36:68
1:25:02

800 Meter Lauf:
1. Platz Emma Baldrich
1. Platz Hanna Schmitz
1. Platz Anna Scheerer

1. Platz Paul Caffier
1. Platz Tom Goldau
1. Platz Steffen Dieckow

w / Jahrgang 2005/2006
w / Jahrgang 2003/2004
w / Jahrgang 2002 + älter

m / Jahrgang 2005/2006
m / Jahrgang 2003/2004
m / Jahrgang 2002 + älter

3:15:81
3:04:50
3:13:87

2:52:69
2:35:10
2:34:72

Dreikampf –
Sprint, Wurf und Weitsprung:
1. Platz Katharina Henkelmann
1. Platz Julia Wardemann
1. Platz Laura Giesen
1. Platz Luise Neumann
1. Platz Carolin Heydrich

1. Platz Fabian Lang
1. Platz Erik Jordan
1. Platz Finn Kostelnik
1. Platz Paul Caffier
1. Platz Tom Goldau
1. Platz Ruben Fank

w / Jahrgang 2009/2010
w / Jahrgang 2007/2008
w / Jahrgang 2004/2005
w / Jahrgang 2003/2004
w / Jahrgang 2002 und älter

m / Jahrgang. 2011 + jünger
m / Jahrgang 2009/2010
m / Jahrgang 2007/2008
m / Jahrgang 2005/2006
m / Jahrgang 2003/2004
m / Jahrgang 2002 und älter

 

Plakat-Meisterschaft-Leichtathletik-2016

← Kölner OGS Kids im Fußball-EM-Fieber – es gab nur Sieger! TVR Leichtathleten in Paris →

Hinterlasse einen Kommentar

Keine Kommentare möglich