Judoprüfungen erfolgreich abgeschlossen

02. Jan 2013
Judo-Abteilung nach den erfolgreichen Gürtelprüfungen

Judo-Abteilung nach den erfolgreichen Gürtelprüfungen

TVR Judokas geprüft

Kurz vor den Sommerferien hatten die Judokas des TV Rodenkirchen noch einen wichtigen Termin wahrzunehmen. Die Gürtelprüfungen standen an und somit war trotz wochenlanger Trainingsvorbereitung eine gewisse Nervosität vorprogrammiert. An 2 Terminen legten über 20 Judokas ihre Prüfung ab. Für jeden Gürtel müssten Fallschule, Würfe und Griffe demonstriert werden. Der Prüfer Stephan Höhner vom befreundeten Judoclub Berzdorf sprach nach sehr guten Leistungen allen Prüflingen die Verpflichtung aus, nun ab sofort den nächst höherem Gürtel zu tragen. Mit dem überreichen der Prüfungsurkunde an die Judokas könnte die Gürtelprüfung somit erfolgreich abgeschlossen werden.

Die Prüfung für weiß-gelb haben bestanden Jaron Diehl, Samuel Pesch, Elias Probst, Giulio Lini, Dana Azizi, Nick Hennig, Marc Penava, Jonathan Pesch, Carlotta Gerritzen, Florian Schall, Caspar Wuttke, Niklas Tillmanns, Sam Thien-Vu, Giuliano Chatzionanidis und Erik Lammert. Den gelben Gürtel tragen nun Andreas Scholl, Marius Schick, Monty Schrey, Louis Gatzweiler, Makar Savchenko und Max Köhl. Maximilian Steffes, Till Barz und Paul Kohaupt bestanden die Prüfung zum gelb-orangenen Gürtel während Mika Petersenn, Cara Barz und Elena Ross ab sofort grün-orange tragen.

 

← Judoturnier in Frechen TVR KickBox-Karate Abteilung im Aufwind, dank Kooperationpartner Rene Baaden →

Hinterlasse einen Kommentar

Keine Kommentare möglich