Abschied von Dieter Sanden – Sportamtleiter

19. Dez 2017

Abschied von Dieter Sanden

Der TV Rodenkirchen und SBSV 2 mit der Vorsitzenden Iris Januszewski und der Ehrenvorsitzenden Marlene Januszewski
bedanken sich bei Herrn Dieter Sanden für die gemeinsame konstruktive innovative Zeit.
Herr Sanden ist und war immer ein Mensch der den Puls der Zeit – seiner Stadt – Kölns – als Sportamtsleiter gespürt und gelebt hat. Er hat Projekte nicht nur besprochen, sondern mit Begeisterung geplant und umgesetzt. Er ist ein Macher – der uns allen fehlen wird. Herr Sanden hatte immer ein offenes Ohr für die Vereine und hat unkompliziert geholfen, wo er helfen konnte.
Wir wünschen Ihm alles erdenklich Gute und vor allen Dingen Gesundheit. Wir sagen Danke – der TV Rodenkirchen 1898 e.V. und der SBSV 2

Bild könnte enthalten: 5 Personen, Personen, die lachen
Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Innenbereich
Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Anzug und Innenbereich
← Der TVR blickt zukunftsorientiert nach vorne Schnee-Impressionen →

Hinterlasse einen Kommentar

Keine Kommentare möglich